FIS bestätigt Kalender – Weltcupauftakt in Klingenthal

Klingenthal, 13.06.2013. Die Eröffnung der Weltcupsaison im Skispringen findet vom 22. bis 24. November in Klingenthal statt! Das hat der Internationale Skiverband (FIS) bei seiner Kalendertagung im kroatischen Dubrovnik bestätigt. In Klingenthal werden demnach nach der Qualifikation am Freitag (22.11.) am 23. November eine Mannschaftskonkurrenz sowie tags darauf der erste Einzelweltcup der neuen Saison ausgetragen. Die Mannschaftskonkurrenz soll voraussichtlich in den Abendstunden unter Flutlicht ausgetragen werden.


„Eine große Herausforderung“

Alexander Ziron, Geschäftsführer des VSC Klingenthal: „Das hatte sich in den letzten Monaten ja bereits angedeutet. Aber jetzt, wo die Entscheidung wirklich offiziell ist, sind wir natürlich erleichtert. Das Worldcup-Opening ist eine große Herausforderung, der wir uns aber gewachsen fühlen. Wir haben immer von einem Weltcup-Wochenende im Skispringen geträumt. Dieser Traum geht nun in Erfüllung.“
Darüber hinaus erhielt Klingenthal auch den Zuschlag für die Finals im Continentalcup der Skispringer vom 20. bis 22. September sowie das traditionelle Finale des FIS Sommer Grand Prix am 2. und 3. Oktober.
Wettbewerbe in der Nordischen Kombination werden in der kommenden Saison in Klingenthal nicht ausgetragen.
Der Kartenvorverkauf für alle drei Skisprung-Highlights beginnt am 1. Juli.
Sie wollen nie wieder etwas von Weltcup Klingenthal verpassen?