VSC Klingenthal e.V. feiert sein 20. Jubiläum ©BRAND-AKTUELL

20. Geburtstagsfeier

Klingenthal. Der VSC Klingenthal begeht in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Seit seiner Gründung am 13. September 1997 hat sich der Vogtländische Skiclub nicht nur zum größten sächsischen Wintersportverein gemausert sondern ist dank der vielen internationalen Veranstaltungen in Klingenthal und Mühlleithen weit über die vogtländischen Grenzen hinaus bekannt.

Am Samstag, 2. September feiert der Verein daher eine große Geburtstagsparty. In der Sparkasse Vogtland Arena stehen unter anderem ein Skatturnier, Zumba zum Mitmachen und jede Menge sportlicher Überraschungen auf dem Programm.

Außerdem werden vom Klingnthaler Marktplatz aus eine größere und eine kleinere Radtour gestartet. Los geht’s 9.30 Uhr mit der großen Tour über ca. 25 Kilomter  bzw. 10.00 Uhr mit der kleineren Tour über rund 15 Kilometer. Ziel ist jeweils die Sparkasse Vogtland Arena.

Das Skatturnier beginnt ebenfalls 9.30 Uhr im Festzelt in der Sparkasse Vogtland Arena, die Anmeldung startet ab 9.00 Uhr. Gespielt werden 2 Listen á 36 Spiele (4-er Tisch) oder 27 Spiele (3-er Tisch). Startgeld insgesamt 10,00 Euro für beide Listen. Das Startgeld wird komplett als Preisgeld ausgespielt. Die Höhe der Preisgelder richtet sich dementsprechend nach der Anzahl der Teilnehmer. Es wird mit deutschem Blatt nach internationaler Skatordnung gespielt. 

Ab 12.00 Uhr geht es dann in der Sparkasse Vogtoand Arena rund, bei Biathlon, Schätzwettbewerb, Torwandschießen, Distanzlauf, Malwettbewerb  und so weiter und so fort viel zu lachen und zu gewinnen geben. Organisiert wird das sportliche Familienfest von den verschiedenen Trainingsgruppen des VSC Klingenthal.

Jeder,der Lust hat, mitzufeiern, ist herzlich willkommen. Der Eintritt in die Sparkasse Vogtland Arena ist frei. Tickets für Fahrten mit der Erlebnisbahn WieLi hinauf zum Schanzenturm zu 6 Euro, ermäßigt 4 Euro, gibt es direkt am Einstieg.

Sie wollen nie wieder etwas von Weltcup Klingenthal verpassen?