Anlage einen Tag zu
14.10.2017

Große Netze werden wie vor jedem Winter auf dem Aufsprunghang befestigt, um den Schnee zu halten.

Klingenthal. Die Sparkasse Vogtland Arena muss am 16. November 2017 geschlossen bleiben.

Grund ist die Umstellung der gesamten Anlage auf Winterbetrieb. Unter anderem werden dazu die riesigen Schneenetze über den Aufsprunghang gespannt. Dabei sind sämtliche Arena-Mitarbeiter im Einsatz und werden  von vielen Helfern unterstützt. Außerdem werden die Schneekanonen in Stellung gebracht.

Ab Freitag kann die Sparkasse Vogtland Arena dann wieder täglich von 10 bis 16 Uhr besucht werden.

Sie wollen nie wieder etwas von Weltcup Klingenthal verpassen?