Weltcup Klingenthal Logo



VSC Klingenthal sucht Helfer für anstehende Weltcups

2. November 2021

Der VSC Klingenthal e.V. sucht für seine anstehenden Großveranstaltungen im Dezember und Januar ehrenamtliche Helfer. Möglich sind verschiedene Tätigkeiten vom Shuttleservice bis zur Unterstützung beim Auf- und Abbau der Infrastruktur am Schanzengelände.

Klingenthal. Wintersport funktioniert nur mit vielen fleißigen Helfern – das hat der Vogtländische Skiclub Klingenthal in den vergangenen 14 Jahren als Weltcup-Veranstalter oft unter Beweis gestellt. Genau deshalb sucht das Organisations-Kommitee für die anstehenden Weltcups im Skispringen (10. – 12. Dezember) und der Nordischen Kombination (15. – 16. Januar 2022) engagierte Helfer, die bei der Ausrichtung der Events unterstützen.

Freiwillige können sich über die Internetseite des Veranstalters (www.weltcup-klingenthal.de) anmelden und ihre bevorzugten Einsatzgebiete angeben. Zu besetzen sind unter anderem Aufgaben im Shuttleservice zum Transport der Sportler, Offiziellen und Helfer, beim Catering, als Kassierer oder Platzeinweiser. Für Verpflegung der Ehrenamtlichen vor Ort sorgt der Veranstalter – bei Helfern, die nicht aus dem Vogtland kommen, wird außerdem die Unterbringung im näheren Umkreis sichergestellt.

Der VSC Klingenthal ist seit 2007 Veranstalter von nationalen und internationalen Großveranstaltungen und Weltcups. In dieser Zeit wurden rund 100 Events durchgeführt, welche Jahr für Jahr Tausende Besucher in die Klingenthaler Sportstätten ziehen.

Folge uns

Weitere Beiträge

Nordisch Kombinierte kommende Woche in Klingenthal zu Gast

Nordisch Kombinierte kommende Woche in Klingenthal zu Gast

Skispringen abseits von Großveranstaltungen hautnah erleben – das können Skisprungfans und Touristen vom 20. bis 24. Oktober in der Sparkasse Vogtland Arena. Nordisch Kombinierte verschiedener Nationen werden ab Mittwoch ihre Sprungeinheiten in Klingenthal...

mehr lesen